arrow_back
Foto: SV Uppsprunge
Die Verkaufsbude des SV Upsprunge.
Salzkotten

Wieder sind Diebe in diese Verkaufsbude eines Sportlerheims eingebrochen

Sonntag, 16. Januar 2022 von Franz Purucker

Fassungslos schaut Wolfgang Hecker, Vorsitzender des SV Hederborn Upsprunge 21/90, in die Verkaufsbude des Vereins an der Sportanlage im Hünekamp in Salzkotten. Wieder haben sich unbekannte Zutritt zum Vereinsheim verschafft, gewaltsam die Jalousien nach oben gedrückt, um alkoholische Getränke und Verpflegung zu stehlen.

Bereits in den Vorjahren gab es mehrere Fälle. „Ehrenamtliche Arbeit wird bei solchen Taten mit Füßen getreten“, ärgert sich Hecker.

Anzeige

Die Polizei wurde eingeschaltet und ermittelt. Der Tatzeitraum liegt zwischen Donnerstag, 6. Januar, 18.35 Uhr und Freitag, 7. Januar, 8.10 Uhr. Auf dem Gelände befindet sich aktuell ein Corona-Testzentrum, welches jedoch nur tagsüber geöffnet ist.

Für Hinweise können sich etwaige Zeugen und Mitwisser unter Tel. 0 52 51-30 60 an die Polizei Paderborn wenden.

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail