arrow_back
Foto: Polizei Paderborn
Dieser Perlenschmuck befand sich in einem der Schmuckkästchen.
NR-Land

Wer ist der rechtmäßige Eigentümer dieses Schmucks?

Montag, 20. Januar 2020 von Franz Purucker / Polizei Paderborn

Die Kreispolizeibehörde Paderborn sucht den oder die Inhaber von Schmuck und fünf Schmuckkästchen, die kurz vor Weihnachten durch einen Zeugen auf dem Gehweg der Pater-Ewald-Str. in Paderborn-Sennelager gefunden und der Polizei übergeben worden sind.

Zu diesem Schmuckkästchen gehörten zwei Armbänder. Foto: Polizei Paderborn

Die Gegenstände lagen rund 500 Meter vor der Bahnschranke. Es ist nicht auszuschließen, dass es sich um Diebesgut handelt. Ein Schmuckkästchen der Marke Dyrberg/Kern enthält Perlenschmuck, bestehend aus einer Halskette mit Herzanhänger, einem Armband und einer Halskette. In einem weiteren Kästchen der Marke Jacques Lemans befinden sich ebenfalls eine Halskette und ein Armband aus Perlen.

Anzeige

Dazu kommen drei weitere Armbänder, die mit Glassteinen verziert sind. Das dritte Kästchen der Marke Rotary enthält zwei Armbänder, der vierte Schmuckkasten und ein Kästchen für Ringe sind ohne Inhalt.

Zu diesem Schmuckkästchen gehörten zwei Armbänder. Foto: Polizei Paderborn
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail