arrow_back
Foto: Stadt Bad Wünnenberg
Dirk Herbst (Sparkasse), Steffen Willeke (Waldschwimmbad), Christian Beyerstedt (Wöhler), Bürgermeister Christian Carl und Christoph Schäfer (DLRG) sind schon in Sommer-Pool-Party-Stimmung.
Bad Wünnenberg

Wenn die Water-Globes durchs Freibad kullern

Samstag, 11. Juni 2022 von NR Redaktion

Am Freitag vor dem langersehnten Schützenfest-Wochenende in Bad Wünnenberg (also am 24. Juni) steht ein feucht-fröhliches Highlight für alle Kinder im Bad Wünnenberger Waldschwimmbad an: die Sommer-Pool-Party. Von 14 bis 18 Uhr ist Partyspaß angesagt. Der Eintritt ist frei. 

Für Spiel, Spaß und Musik sorgt das Zephyrus-Team aus Oerlinghausen, das neben einem DJ auch zahlreiche spektakuläre Wasserelemente mitbringt, darunter  „Water-Globes“ (begehbare Wasserbälle), Wassermatten und aufblasbare Großspielgeräte. Auch die Liegewiese wird zur Partywiese. Rund um das Becken sind eine Torwand, eine Seifenblasen-Station, Balancierbalken, Kriechtunnel und viele weitere coole Attraktionen aufgebaut.

Anzeige

In Team-Wettkämpfen und Aktionen geht es unter anderem um den „ArschbombenContest“, die längste Polonaise oder die Wahl zum Luftgitarren-Hero. Dabei gibt es dank der Sparkasse Paderborn-Detmold und der Wöhler Technik GmbH auch was zu gewinnen. Unterstützt wird die Stadt Bad Wünnenberg als Veranstalter auch von der DLRG, die für das leibliche Wohl sorgt. 

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail