arrow_back
Freibäder in der Region
Foto: Shutterstock
Abtauchen im NR-Land. Angesichts sommerlicher Temperaturen eine gute Idee. Doch wo macht das Baden am meisten Spaß? Laut Google hat ein Freibad in der Region ziemlich eindeutig die Nase vorne. Foto: Shutterstock
Thema der Woche

Welches ist das beste Freibad der Region

Freitag, 9. August 2019 von Franz Purucker

Wer in den Freibädern der Region unterwegs ist, wird von seinem Handy oft automatisiert nach einer Bewertung gefragt – zumindest, wenn es sich um ein Handy mit Googles Betriebssystem Android handelt. Die Daten werden dann bei Google veröffentlicht und geben so manches Detail über die Freibäder preis. Allerdings lässt sich auch schummeln.

Wer über die Internetsuchmaschine Google nach einem Unternehmen sucht, findet automatisch auch die Bewertungen, die andere Google-User geben. Die Besonderheit: Wer bewertet, erscheint mit seinem Google-Namen – oft ist dies der echte Klarname. Betrug ist trotzdem möglich, wobei Google die Vertrauenswürdigkeit der Nutzer anzeigt. Wer häufig Bewertungen einträgt, wird als „Local Guide“ hervorgehoben.

Anzeige


In unserem Artikel verzichten wir auf den Abdruck des kompletten Klarnamens und veröffentlichen nur den Vornamen und den ersten Buchstaben des Nachnamens.


Das kleinste Bad im NR-Land bekommt bei Google die meisten Punkte: Das Freibad zwischen Harth und Weiberg in Büren schafft es mit 4,9 Punkten bei 51 Bewertungen auf den ersten Platz und dürfte damit bundesweit ganz vorne liegen. „Nicht überlaufen und nicht überteuert“, lobt Benjamin B. und regt einen Sandspielplatz für Kinder an. „Ideal für Familien“, schreibt Berthold K. . Mark M. hat eine kleine Anmerkung: „Wenn es Pommes geben würde: nahezu perfekt“ und gibt trotzdem fünf Punkte.

Anzeige


Von Ignaz T. gibt es ebenfalls fünf Punkte mit einem Lob für Personal, das „außerordentlich freundlich!“ sei. Ralf geht in seiner Rezension auf die „wunderschöne Lage in der Natur“ ein und empfiehlt besonders den Kiosk mit „sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis“.


Eintritt: 3 Euro, Azubis/Studenten: 2,50 Euro; Kinder ab 6 Jahre: 2 Euro
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 bis 20 Uhr; Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 10 bis 19 Uhr.

Die Bewertungen der anderen Bäder der Region sowie einen kompakten Überblick mit Öffnungszeiten und Eintrittspreisen finden Sie auf Seite 8.

Nächste Seite
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail