arrow_back
Symbolfoto einer Radfahrerin von Pixabay
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Umland (Raum Lippstadt)

Vom Fahrrad gezogen und überfallen

Montag, 2. März 2020 von Franz Purucker / Polizei Lippstadt

Auf der Wache der Lippstädter Polizei erschien am Sonntagmorgen ein 21-jähriger Lippstädter, der am Vortag, gegen 22.30 Uhr, mit seinem Fahrrad die Lippestraße in Lippstadt befuhr, als ihn plötzlich drei unbekannte Männer von seinem Fahrrad zogen.

Anschließend sei der junge Mann bewusstlos gewesen und erst am nächsten Morgen wieder aufgewacht. Die Unbekannten hatten ihm zwischenzeitlich sein Fahrrad und seine Geldbörse entwendet. Die drei Täter waren circa 180 bis 185 cm groß und dunkel gekleidet.

Anzeige

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die Angaben zu den Tätern oder der Tat machen können, sich unter der Rufnummer 02941-91000 zu melden.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail