arrow_back
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Belebte Kurse wie hier gibt es vorerst nicht: Kurse mit 19. April sind abgesagt und auch danach fällt wohl einiges aus.
NR-Land

Volkshochschule sagt erste Veranstaltungen im Mai ab

Mittwoch, 15. April 2020 von NR Redaktion

Wegen der Ausbreitung des Corona-Virus hat die Volkshochschule alle Veranstaltungen bis zum Ende der Osterferien am 19. April abgesagt. Nun werden jedoch auch erste Veranstaltungen danach gestrichen.

So teilte VHS-Leiter Markus Krick mit Verweis auf die unsichere Situation nun mit, dass die geplante VHS-Veranstaltung „Mach’s doch einfach!“ mit Zehnkampf-Ikone Frank Busemann, die in Zusammenarbeit mit dem VfB 1910 Salzkotten e.V. (Abteilung Leichtathletik) und dem Salzkotten Marathon am 6. Mai geplant war, ebenfalls ausfällt.

Anzeige

 Personen, die bereits Tickets im Vorverkauf erworben haben, wird die bereits entrichtete Ticketgebühr seitens der VHS in voller Höhe erstattet.

Auch die Hauptgeschäftsstelle der VHS vor Ort in Salzkotten bleibt bis auf weiteres für den öffentlichen Publikumsverkehr geschlossen. Der Betrieb der Hauptgeschäftsstelle wird zu den bekannten Servicezeiten aufrecht erhalten. Alle Mitarbeiter stehen telefonisch und auch per E-Mail zur Verfügung.

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail