arrow_back
Umland (Raum Paderborn)

Verursacher flüchtet nach Auffahrunfall – Polizei sucht Zeugen

Sonntag, 14. Juni 2020 von NR Redaktion

Auf der Detmolder Str. in Paderborn ereignete sich am Freitagabend, 12. Juni, ein Auffahrunfall, nach dem der Verursacher flüchtete.

Gegen 23:30 Uhr beabsichtigte ein Audifahrer von der Detmolder Straße nach rechts auf einen Firmenparkplatz abzubiegen. Ein nachfolgender dunkler Kleinwagen stieß mit großer Wucht gegen das Heck des Audis.

Anzeige

Der Fahrer des dunklen Kleinwagens entfernte sich sofort ohne Schadensregulierung von der Unfallstelle, obwohl sein Fahrzeug im Frontbereich qualmte und Flüssigkeit verlor.

Trotz sofortiger Nacheile verlor der Audifahrer den Flüchtenden auf der Cheruskerstraße aus den Augen. Auch durch die Flüssigkeitsspur konnte das Fluchtfahrzeug nicht wieder festgestellt werden.

Anzeige

Sachdienliche Hinweise zum flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05251-3060 entgegen.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail