arrow_back
Pixabay Symbolfoto zeigt Polizisten von hinten
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Bad Wünnenberg

Versuchter Einbruch in Bad Wünnenberger Penny-Markt

Montag, 10. Februar 2020 von Franz Purucker

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Samstag versucht über die Gebäuderückseite des Penny-Marktes ins Gebäude zu gelangen. Sie kletterten auf das Dach des Marktes und deckte einige Dachpfannen ab, die am Gebäude abgelegt wurden.

Anschließend wurde in die Zwischendecke des Marktes eingestiegen und beim weiteren Vorgehen der Alarm ausgelöst. Daraufhin verließen die Täter die Täter den Tatort ohne Beute.

Anzeige

Der Fall erinnert an einen ähnlichen Fall vor etwa einen Monat, über den wir hier berichtet hatten. Auch da hatten Täter versucht durch das Abnehmen von Dachpfannen ins Gebäude zu kommen, um Bäckereifilialen zu durchsuchen,

Die Polizei Paderborn bittet Zeugen, die im fraglichen Zeitraum am Tatort und Umgebung verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, sich unter der Rufnummer 05251-3060 zu melden.

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail