arrow_back
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Salzkotten

Unfall an der Alten Schanze mit 1.000 Euro Schaden und der Verursachen fährt davon

Montag, 31. Januar 2022 von NR Redaktion

Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend, 28. Januar, kam es gegen 18:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Straße Alte Schanze im Bereich der Abfahrt B1, bei dem ein Sachschaden von 1.000 Euro entstand und der Verursacher einfach davon fuhr.

Ein 61-jähriger Pkw-Fahrer aus Wewer befuhr mit seinem VW Tiguan die Alte Schanze von Elsen-Bahnhof kommend in Richtung Wewer. In Höhe der Abfahrt von der B1 beabsichtigte zeitgleich ein Pkw von der B1 aus Salzkotten kommend auf die Alte Schanze nach links in Richtung Wewer abzubiegen. Dabei kam es zur Berührung mit dem VW Tiguan des 61-Jährigen.

Anzeige

Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt auf einem parallel zur B1 verlaufenden Wirtschaftsweg fort, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Die Polizei Paderborn sucht Zeugen des Verkehrsunfalls und bittet um Hinweise unter Tel. 0 52 51-30 60.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail