arrow_back
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Salzkotten

Tresor und Kleinwagen in Salzkottener Obstanbau-Betrieb gestohlen

Montag, 22. Juni 2020 von NR Redaktion

In der Nacht zu Montag, 22. Juni, ist im Gewerbegebiet an der Johann-Reineke-Straße in die Lagerhalle eines Obstanbau-Betriebes eingebrochen worden. Die Polizei fahndet nach vier bis fünf Tätern, einem schwarzen Kleinwagen und einem Firmen-Bulli.

Ein Anwohner wurde gegen 1:45 Uhr durch Geräusche aus der Lagerhalle geweckt. Er stand auf und beobachtete, wie ein Lieferwagen der Firma aus der Halle gefahren wurde. Drei Personen liefen hinter dem Firmenfahrzeug her in Richtung Franz-Kleine-Straße. Sie stiegen in einen schwarzen Kleinwagen. Der Firmentransporter und das Täterfahrzeug fuhren davon und bogen nach links auf die Franz-Kleine-Straße ab. Der Zeuge alarmierte die Polizei.

Anzeige

Die Täter hatten eine Tür aufgebrochen, um die die Halle zu gelangen. Aus einem Büroraum schoben sie einen mehrere Zentner schweren Tresor in die Halle und verluden den Safe in den Firmen-Bulli. Sie öffneten ein Rolltor und fuhren mit der Beute davon. Der rote VW-Transporter hat ein Paderborner Kennzeichen und war mit dem Firmenlogo bedruckt.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail