arrow_back
Foto: Stadt Büren / YouTube
Rocken in den Almeauen: The BossHoss.
Büren

The BossHoss Konzert in Büren: Ein Euro pro Ticket

Freitag, 14. Februar 2020 von Heike Tebbe

Abrocken und dabei auch noch Gutes tun: Das können alle, die sich jetzt Tickets für das BossHoss-Konzert in den Bürener Almeauen (Freitag, 3. Juli) kaufen. 

Für jede ab dem 17. Februar verkaufte Eintrittskarte wird nämlich das Speditionsunternehmen Biermann einen Euro zusätzlich spenden. Und zwar für den Aufbau eines Krankenhauses in einem kleinen Dorf im Senegal. Dieses Hilfsprojekt wird seit Jahren von den Mitgliedern der Country-Rock-Band unterstützt, auch mit persönlichem Einsatz vor Ort. 

Anzeige

Für den Bürener Unternehmer Friedrich Biermann ein guter Grund, neben seinem Engage-ment als Sponsor von BOArocks auch diese Charity-Aktion ins Leben zu rufen. „Unser En-gagement reicht dadurch weit über die Region hinaus und zeigt, dass neben dem Sponsoring auch der soziale Aspekt eine wichtige Aufgabe ist“, so Friedrich Biermann. Er hofft jetzt, dass er am Konzerttag der Band einen Spendenscheck mit einer stolzen Summe übergeben kann. 

• Infos zum Projekt im Senegal: www.beta.sagehospital.org

Anzeige

• Tickets: Bürgerbüro der Stadt Büren, Tankstelle Feldmann in Büren sowie online bei eventim und ticketmaster.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail