arrow_back
Ein Autodieb versucht eine Tür zu knacken.
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Salzkotten

Täter stehlen Auto mittels einfachen Trick

Mittwoch, 13. November 2019 von Franz Purucker / Polizei Paderborn

In der Nacht von Montag (11. November) auf Dienstag (12. November) ist an der Meinolphusallee in Salzkotten ein grauer BMW X4 mit Keyless Go-Funktion gestohlen worden. Das Fahrzeug stand in der Zeit von 21.00 Uhr bis 07.18 Uhr unter einem Carport. Am Morgen stellte der 56-jährige Inhaber dann den Diebstahl des Autos fest. Die Polizei bittet Zeugen, sachdienliche Hinweise über die Telefonnummer 05251/3060 zu melden.

Bei Keyless-Go lässt sich das Fahrzeug ohne Autoschlüssel entriegeln. Gestartet wird das Auto durch das bloße Betätigen des Startknopfes zu starten. Immer wieder gelingt es Tätern das Signal des Autoschlüssels durch geeignete Technik so zu verstärken, dass sie das Auto entriegeln und starten können.

Anzeige

Deshalb rät die Behörde, Schlüssel nie in der Nähe der Haus- oder Wohnungstür abzulegen und das Funksignal zum Beispiel durch Aluminium- oder andere funkdichte Hüllen abzuschirmen. Halten sich in der Nähe verdächtige Personen, zum Beispiel mit Aktenkoffern auf, dann könnten das professionelle Autodiebe sein. Bei verdächtigen Beobachtungen hilft ein Anruf über den Polizeinotruf 110.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail