arrow_back
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Erwitte

Täter nutzen Corona-Schließung, um in Schule einzubrechen

Montag, 13. April 2020 von NR Redaktion

Unbekannte Täter drangen in der Zeit von Donnerstag, 9. April, bis Samstag, 11. April, in das Erwitter Gebäude der Sekundarschule Erwitte/Anröchte ein.

Sie hebelten eine Tür zum Treppenhaus auf. In der Schule drangen sie dann in das Hausmeisterbüro ein und entwendeten einen Generalschlüssel der Schule. Anschließend öffneten sie alle Räume der Schule und betraten sie.

Anzeige

Bis jetzt konnte noch nicht festgestellt werden ob und ggfs. was entwendet wurde. Wer Angaben zum Tatgeschehen oder verdächtigen Personen machen kann, soll sich mit der Polizei in Lippstadt unter der Rufnummer 02924-91000 in Verbindung setzen.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail