arrow_back
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Bad Wünnenberg

Stadt schaltet Sorgen-Telefone für Senioren und Jugendliche

Montag, 13. April 2020 von NR Redaktion

Die Stadt Bad Wünnenberg hat zwei neue Alltagstelefone für die Zeit der kontaktreduzierenden Maßnahmen eingerichtet. Die Zielgruppe sind einerseits Senioren und andererseits Jugendliche.,

Das Seniorentelefon ist täglich von 14 bis 17 Uhr unter der Telefonnummer 02953/2669969 zu erreichen und soll Senioren helfen, die alleine sind oder einfach mal jemanden brauchen,mit dem sie über ihre Sorgen reden können.

Anzeige

Des Weiteren hat die Stadt auch ein Jugendtelefon arrangiert. Jugendliche, denen die Decke zu Hause auf dem Kopf fällt oder einfach mal jemanden suchen, mit dem sie über die derzeitige Situation sprechen können, haben montags, mittwochs und freitags von 11 bis 16 Uhr und dienstags und donnerstags von 15 bis 20 Uhr die Möglichkeit unter der Telefonnummer 0157/36189805 das Bad Wünnenberger Jugendtelefon anzurufen.

Die Sozialarbeiter der offenen Kinder- undJugendtreffs und der Grundschulen im Stadtgebiet haben dann ein offenes Ohr für alle Anrufer. Auch für Anliegen der Eltern stehen die Sozialarbeiter  zur Verfügung.

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail