arrow_back
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Tampons und Binden erhalten junge Frauen nun in vielen Einrichtungen kostenlos.
Salzkotten

SPD setzt kostenlose Binden und Tampons in Salzkotten durch

Sonntag, 26. September 2021 von Johannes Büttner

Salzkotten. An der Gesamtschule, im Freibad und im Jugendzentrum der Stadt Salzkotten können Mädchen und junge Frauen künftig kostenlos Menstruationsartikel erhalten. Dies hat der Stadtrat einstimmig beschlossen.

Der Zustimmung war eine rege Debatte vorausgegangen, wie die Artikel ausgegeben werden sollen. Die SPD plädierte für vandalismussichere Automaten. Während Christoph Sonntag (FDP) keine automatische Vollversorgung wünschte, Anette Stracke (CDU) von einer Abwägung zwischen Aufwand und Nutzen sprach, warnte Norbert Menke (CDU) vor möglichen mutwilligen Zerstörungen der Automaten.

Anzeige

Letztendlich einigte man sich auf den Vorschlag von Bürgermeister Ulrich Berger, dass zunächst keine Automaten aufgestellt werden sondern Menstruationsartikel im Sekretariat der Gesamtschule, im Freibad und im Jugendzentrum an Mädchen und Frauen kostenlos abgegeben werden. Dies ist als Testphase für ein Jahr angelegt.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail