arrow_back
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Salzkotten

SPD schlägt Vereinsgutschein für Erstklässler gegen Bewegungsmangel vor

Samstag, 5. Dezember 2020 von Franz Purucker

 Die SPD-Fraktion im Salzkottener Rat hat für die Verhandlungen zum Haushalt für das kommende Jahr ein Budget von 5.000 Euro vorgeschlagen, mit dem Sportgutscheine für Erstklässler finanziert werden sollen.

„Auf diese Weise können wir es schaffen, dem Bewegungsmangel unserer Schulkinder entgegenzuwirken und gleichzeitig Nachwuchs für unsere heimischen Sportvereine zu generieren“, so der Fraktionsvorsitzende Michael Sprink.

Anzeige

Wie das Programm genau aussehen soll und wie das Geld verteilt wird, soll später im entsprechenden Fachausschuss diskutiert werden.
Außerdem will die SPD das Klimaschutzbudget um 100.000 Euro erhöhen – zusätzlich zu den im Jahr 2020 nicht verbrauchten Mitteln.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail