arrow_back
Playmobil-Familie vor einem Wohnhaus
Foto: Franz Purucker
Soziales Engagement soll bei der Baulandvergabe in Bad Wünnenberg stärker gewichtet werden.
Bad Wünnenberg

SPD regt Überarbeitung der Kriterien zur Baulandvergabe in Bad Wünnenberg an

Sonntag, 6. Juni 2021 von Franz Purucker

Ein Arbeitskreis aus allen Fraktionen wird in Bad Wünnenberg neue Vergabekriterien für städtisches Bauland erarbeiten. Einen entsprechenden Antrag hatte die SPD eingebracht.

Sie will vor allem erreichen, dass Personen ohne Grundstück, Gründer von Unternehmen, junge Familien und ökologische Gesichtspunkte stärker gewichtet werden. Außerdem wünschen sich die Sozialdemokraten, dass soziales Engagement in der Vergabe berücksichtigt wird.

Anzeige

„Besonders kritisch sehen wir die Bindung an einen Trauschein. Das spiegelt nicht die Lebenswirklichkeit wieder“, so der SPD-Fraktionsvorsitzende Stefan Stachowiak auf NR-Anfrage.

Zuletzt hatte Büren die Baulandvergabekritieren überarbeitet und unter anderem soziales Engagement stärker gewichtet (die NRplus berichtete).

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail