arrow_back
Philipp Scharrenberg liefert einen bissig-heiteren Realitycheck für alle, die sich an ihrem Weltbild sattgesehen haben.
Delbrück

Soloprogramm mit Poetry Slam-Champion Philipp Scharrenberg kommt nach Delbrück

Samstag, 2. Oktober 2021 von NR Redaktion

Immer wieder ist die Rede von der „Realität“. Aber was ist das eigentlich, und wie kommt man dahin? „Wir leben heute in der Glitzerwelt des Organisierten Verbrauchens, im schützenden CompUterus der Filterblase, unter einer von Algorithmen gestrickten Flickendecke aus Fakt und Fake“, sagt der preisgekrönte Kabarettist Philipp Scharrenberg.

Am Donnerstag, 7. Oktober, ist er zu Gast auf der Bühne der Stadthalle Delbrück und zeigt, wie sich das verändern lässt.

Anzeige

In diesem kleinen Persönlichkeits-Crash-Kurs der VHS (Vers-Humor-Schmiede) legt der Kabarettist und Bühnendichter die Scheuklappen ab, um hinter den scho(e)nenden Schleier zu schauen. Mit quirliger Kreativität und sprachverspielt beweist er als Realitätstrainer, wie komisch und erfrischend es sein kann, den nackten Tatsachen ins Auge zu sehen, bis sie erröten. Dafür reimt, rappt, singt, liest und erzählt er, bis sich Tacheles und Klartext „Na, dann gute Nacht“ sagen. Ein bissig-heiterer Realitycheck für alle, die sich an ihrem Weltbild sattgesehen haben.

Karten: Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit. Weitere gibt es im Vorverkauf oder an der Abendkasse. Es gilt 3G.

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail