arrow_back
Pixabay Symbolfoto eines Rettungswagens bei Nacht
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Salzkotten

Senior verunglückt beim Einparken und klemmt sich den Fuß dabei ein

Freitag, 2. Oktober 2020 von NR Redaktion

Auf einem Grundstück an der Karlsbader Straße in Salzkotten ist am Mittwoch, 30 September, ein 81-jähriger Autofahrer verunglückt und hat sich dabei im Fußraum eingeklemmt.

Der Mercedesfahrer bog gegen 16.15 Uhr von der Straße auf die Garageneinfahrt eines Privatgrundstücks ab. Vermutlich verwechselte er Bremse und Gaspedal. Das Auto beschleunigte, durchbrach das geschlossene Garagen-Rolltor und prallte frontal gegen die Rückwand der Garage.

Anzeige

Der Wagen wurde stark beschädigt und der 81-Jährige im Fußraum eingeklemmt. Er zog sich Verletzungen zu und musste von Rettungskräften befreit werden. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde der Verletzte mit einem Rettungswagen zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf rund 25.000 Euro geschätzt.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail