arrow_back
brand_in_tiefgarage_bueren
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Die Fahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
Büren

Schwer Unfall in Eringerfeld

Mittwoch, 27. November 2019 von NR Redaktion

Am frühen Dienstagabend, gegen 18:20 Uhr, kam es auf der Steinhauser Straße in Geseke zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 28-jährige Bürenerin kam mit ihrem Mazda aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte in eine Felswand.

Die Fahrerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Sie kam schwerverletzt in ein Krankenhaus. Am PKW entstand Totalschaden.

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail