arrow_back
Foto: Polizei Paderborn
Der Schulbus kam rechts in einem Graben zum Stehen, nachdem er einen Baum touchiert hatte. Während des Unfalls herrschte Schneefall.
Büren/Bad Wünnenberg

Glätte sorgt für Unfälle: In Büren kommt ein Schulbus von der Straße ab

Mittwoch, 26. Februar 2020 von Franz Purucker / Polizei Paderborn

Mit dem Schrecken davon gekommen sind am Mittwochmorgen die Insassen eines Schulbusses in Büren-Barkhausen. Das mit 35 Schulkindern besetzte Fahrzeug war auf der Ringelsteiner Straße gegen 07.54 Uhr nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dabei touchierte der Bus einen Baum und kam in einem Graben zum Stehen.

Die Kinder konnten den Bus selbständig verlassen, verletzt wurde niemand. Sie setzten ihre Fahrt zu den Schulen mit einem Ersatzbus fort. Während des Unfalls herrschte Schneefall.

Anzeige

Die Polizei Paderborn warnt bei der aktuellen Wetterlage auch weiterhin vor glatten Straßen. Autofahrer sollten in den nächsten Tagen entsprechend vorausschauend und vorsichtig unterwegs sein.

Auch in Bad Wünnenberg kam es zu einem Unglück auf glatter Straße: Auf der L549 hat sich  eine 19-Jährige leichte Verletzungen zugezogen. Die junge Frau war mit einem Ford aus Fürstenberg kommend in Richtung Bad Wünnenberg unterwegs.

Anzeige

Aus ungeklärter Ursache kam sie zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Versuch gegenzulenken, verlor sie die Kontrolle über das Fahrzeug und schleuderte über die Gegenfahrbahn in die Leitplanke. Von dort aus prallte sie zurück auf ihre Fahrbahn in die dortige Leitplanke. Dann kam das Fahrzeug zum Stehen.

Die Frau zog sich leichte Verletzungen zu, die vor Ort in einem Rettungswagen behandelt wurden. Ihr Auto musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich in diesem Fall auf rund 12.000 Euro.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail