arrow_back
Foto: Collage (Pixabay)
Kreis Paderborn

Salzkottenerin mit nur 53 Jahren an Corona verstorben

Montag, 21. Dezember 2020 von Franz Purucker

Eine traurige Nachricht aus Salzkotten: Eine 53-Jährige aus Salzkotten ist im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion verstorben. 120 neue Corona-Fälle wurden dem Paderborner Kreisgesundheitsamt gemeldet. 94 weitere Corona-Erkrankte haben eine akute Infektion überstanden und gelten als genesen.

Das Landeszentrum für Gesundheit (LZG) weist für den Zeitraum 12. Dezember bis 18. Dezember eine Sieben-Tages-Inzidenzvon 118,2.

Anzeige

Die Zahl der aufsummierten undlaborbestätigten Coronavirus-Infektionen seit Ausbruch der Pandemie beträgt 4.078. Die aufsummierte Zahl der Corona-Erkrankten, die eine akute Infektion überstanden haben und als genesen gelten, beträg t3.300. Insgesamt 79 Menschen sind in Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion verstorben.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail
Anzeige
×