arrow_back
Krankenwagen auf dem Weg zum Unfallort
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Ein Rettungswagen brachte den Mann ins Krankenhaus
Salzkotten

Salzkottener mit Elektrofahrrad gestürzt und schwer verletzt

Mittwoch, 28. April 2021 von NR Redaktion

Bei einem Sturz mit seinem Elektrofahrrad in einem Ortsteil von Salzkotten hat ein Mann am Dienstag, 27. April, schwere Verletzungen erlitten. Nach ersten Ermittlungen war der Mann betrunken.

Gegen 15:30 Uhr entdeckte ein 50 Jahre alter Zeuge einen gestürzten und verletzten Radfahrer auf der Ellinghauser Straße in Salzkotten-Niederntudorf. Er leistete dem Mann Erste Hilfe und alarmierte den Rettungsdienst.

Anzeige

Eine Notärztin versorgte den Schwerverletzten. Mit einem Rettungswagen kam der 60-Jährige ins Krankenhaus. Da er unter Alkoholeinwirkung stand, ließ die Polizei eine Blutprobe entnehmen.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail