arrow_back
Zwei Kunden stöbern mit Maske in einem Bekleidungsgeschäft nach Ware.
Foto: Shutterstock (Symbolfoto)
Shopping mit der Termin ist wieder möglich, aber Kinder müssen weiter zu Hause betreut werden.
Kreis Paderborn

Rückkehr zu Click&Meet im Handel, aber die Kitas bleiben geschlossen

Mittwoch, 5. Mai 2021 von Franz Purucker

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales hat per Allgemeinverfügung festgestellt, dass der Kreis Paderborn den Schwellenwert der Sieben-Tages-Inzidenz von 150 im Sinne des neuen Infektionsschutzgesetzes unterschritten hat und deshalb die schärferen Regelungen der bundesweiten Corona-Notbremse für den Einzelhandel ab dem 7. Mai außer Kraft treten. Für Kitas gilt das aber nicht automatisch auch.

Ab dem kommenden Freitag kann der Einzelhandel zu Click & Meet zurückkehren: Einkaufen mit Termin und Vorweisen eines negativen Schnelltests ist grundsätzlich möglich. Geimpfte und Genesene werden Menschen mit einem negativen Test gleichgestellt. Eine nachgewiesene Immunisierung ersetzt also das negativen Testergebnisses.

Anzeige

Wie man die Immunisierung nachweisen kann, regelt die Coronaschutzverordnung NRW.
Diese kann nachgewiesen werden durch

Eltern können Shoppen, müssen ihre Kinder aber selbst betreuen

Für die Kitas und Schulen gilt grundsätzlich 165 als zentraler Schwellenwert, der zumindest mathematisch ebenfalls unterschritten wurde. „Dies wurde aber noch nicht offiziell festgestellt“, sagte die Kreispressesprecherin Manuela Pitz auf NR-Anfrage. Das heißt – nur weil der Handel öffnen darf, heißt das nicht, das auch automatisch Schulen und Kitas wieder öffnen. Es wird jedoch, so die Sprecherin weiter, morgen mit der entsprechenden offiziellen Feststellung gerechnet. In Kraft tritt diese dann aber – zumindest offiziell – erst am übernächsten Tag. Ob davon abgewichen werden kann, ist unklar.

Anzeige

Bei Schulen gilt sogar, dass diese immer erst am Montag nach der Feststellung öffnen. Hier ist also frühestens am Montag, 10. Mai, damit zu rechnen, dass diese vom Distanzunterricht in den Wechselunterricht zurückkehren.

Die Corona-Notbremse hatte im Kreis Paderborn ab Samstag, 24. April, gegolten.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail