arrow_back
Foto: Rockmusikverein
„Dreckiger“ Rock‘n‘Roll: Mit Beastless gibt‘s richtig was auf die Ohren.
NR-Land

Rockfreunde entern das Möhne-Schiff

Samstag, 3. September 2022 von NR Redaktion

Wenn der Rockmusikverein Verne in See sticht, dann wackelt das Boot. Am Samstag, 17. September, entert der Verein wieder das Fahrgastschiff auf dem Möhnesee. Das Event „Rock the boat“ gehört zu den Highlights im Terminkalender der Rockmusikfreunde. Diesmal sind die Bands Bolthead und Beastless mit von der Bootspartie.

Bolthead sind vier Musiker aus dem Raum Lippstadt, die schon seit mehreren Jahrzehnten auf der Bühne stehen und sich dem traditionellen, ehrlichen Rock verschrieben haben. Die Eigenkompositionen orientieren sich hauptsächlich an amerikanischer und britischer Rockmusik von den Ursprüngen bis heute, also Rock‘n‘Roll, Boogie, Blues Rock, Hard Rock und Heavy Metal. 

Anzeige

Beastless, die zweite Gruppe,  ist die Band für die langen Nächte, für die kurzen Gläser und die brennende Luft. „Dreckiger“ Rock‘n‘Roll steht auf dem Programm, wenn die vier Jungs die Bühne rocken. 

• Tickets (25 Euro): Tankstelle Halfmann in Verne, Haustechnik Schaub in Salzkotten sowie online unter 

Anzeige

www.rockmusikverein.de

• Einlass an Bord ist um 18.30 Uhr, Abfahrt um 19 Uhr (Hauptanlegestelle Sperrmauer, Möhnesee). Achtung: Es gibt keine Abendkasse.

• Aus dem Stadtgebiet Salzkotten werden Busse eingesetzt, die unter anderem über Verne, Salzkotten, Geseke und Autohof Steinhausen zum Möhnesee fahren. Tickets für die Busfahrt können ebenfalls an den VVK- Stellen erworben werden. Die genauen Abfahrtszeiten und Haltestellen werden rechtzeitig auf der Homepage bekannt gegeben.  

www.rockmusik-verein.de

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail