arrow_back
Foto: Heier
Ist zwar nicht dasselbe wie live, aber am 20. Dezember gibt es „Weihnachten unterm Sternenzelt“ (im Foto von 2019) eben per Stream.
NR-Land

Reinhard Horn kommt mit seinem Konzert bis ins Wohnzimmer

Sonntag, 20. Dezember 2020 von NR Redaktion

Es gehört zum vorweihnachtlichen Ritual, dass der Kinderliedermacher Reinhard Horn mit seinem Konzert „Weihnachten unterm Sternenzelt“ große und kleine Menschen auf die Weihnachtszeit einstimmt. Sonst ist der Lippstäder Musiker und Kinderliederautor damit immer auf vorweihnachtliche Tournee gegangen. Das Finale fand traditionell im Lippstädter Stadttheater statt. 

Damit es trotzdem „Weihnachten unterm Sternenzelt“ geben kann, hat er sich nun die digitale Version überlegt. 

Anzeige

„Ich komme einfach in die Wohnzimmer aller Konzertfans und singe dort mit allen vom ,Weihnachten unterm Sternenzelt‘. So können wir uns gemeinsam auf das Weihnachtsfest einstimmen. Also, schon mal alles vorbereiten: Kekse und Kakao bereitstellen, die besten Plätze im Wohnzimmer reservieren und einfach mitsingen und mittanzen. Ich wünsche uns allen ganz viele Freude“, freut sich auch Reinhard Horn auf das Streaming-Erlebnis, bei dem er als digitaler Gast in die Wohnzimmer kommt. 

• Das Konzert kostenlos streamen kann man am Sonntag, 20. Dezember, ab 17 Uhr unter www.k-mv.eu/wus2020. 

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail
Anzeige
×