arrow_back
Ein Feuerwehrmann vor einem Polizeiauto, der die Straße sperrt.
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Delbrück

Radfahrer missachter Vorfahrt und wird bei Crash schwer verletzt

Montag, 25. Mai 2020 von NR Redaktion

Beim Zusammenstoß mit einem Auto auf der Knäppenstraße bei Delbrück-Westenholz ist am Sonntag, 24. Mai, ein Radfahrer schwer verletzt worden.

Der 23-jährige Radler fuhr um 17.40 Uhr auf dem Boikweg zur Knäppenstraße. An der Einmündung missachtete er die Vorfahrt einer 27-jährigen Skoda-Superb-Fahrerin, die auf dem Knäppenweg in Richtung Westenholz fuhr.

Anzeige

Der Radfahrer wurde von der Autofront erfasst und auf die Straße geschleudert. Er zog sich Verletzungen am ungeschützten Kopf zu. Mit einem Rettungswagen kam der Verletzte in ein Krankenhaus nach Paderborn und musste dort stationär aufgenommen werden.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail