arrow_back
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Die Polizei sucht nach Zeugen.
Umland (Raum Lippstadt)

Polizei sucht nach Geldautomatensprengung einen Audi A7

Sonntag, 15. Dezember 2019 von Franz Purucker

Die Polizei wurde am frühen Samstagmorgen, gegen 04:40 Uhr, von Zeugen zur Woldemei gerufen. Hier hatte es im Gebäude einer Bank eine Explosion gegeben. Unbekannte Täter hatten im Vorraum der Filiale einen Geldautomat gesprengt. Durch die Wucht der Explosion war auch eine Außenscheibe des Gebäudes beschädigt worden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen und die Spurensicherung übernommen. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich bei den Tätern um mindestens zwei Personen. Kurz nach der Tat wurde auf der B55 ein Audi A7 mit überhöhter Geschwindigkeit in Fahrtrichtung Belecke gesehen.

Anzeige

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder zu einem Audi A7 geben können, sich unter der Telefonnummer 02941-91000 zu melden.

Zur Schadenshöhe und möglicher Beute macht die Polizei keine Angaben.

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail