arrow_back
Ein Streifenwagen der Polizei,
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Delbrück

Pkw-Fahrerin kollidiert mit entgegenkommenden Auto und wird leicht verletzt

Sonntag, 27. September 2020 von NR Redaktion

Eine 51-jährige Pkw-Führerin verunglückte am Samstag, 26. September, gegen 12.55 Uhr auf der Wittmundstraße in Delbrück. Am Samstagmittag befuhr sie die Straße in Richtung Lipplinger Straße. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und es kam zum seitlichen Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden PKW eines ebenfalls 51-jährigen Fahrzeugführers.

Anschließend kam die Unfallverursacherin nach links von der Fahrbahn ab und schließlich am linken Fahrbahnrand vor einem Straßenbaum zum Stillstand. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus verbracht.

Anzeige

An den PKW entstand 7.000 Euro Sachschaden Der Straßenbaum wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Delbrück gefällt.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail