arrow_back
Krankenwagen auf dem Weg zum Unfallort
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Umland (Raum Paderborn)

Pedlec-Fahrer von Auto erfasst und ins Krankenhaus eingeliefert worden

Donnerstag, 11. März 2021 von NR Redaktion

Eine 79-jährige Paderbornerin ist am Mittwochnachmittag gegen 16.30 Uhr in Paderborn auf ihrem Pedelec von einem Pkw erfasst und dabei verletzt worden.

Die Seniorin war auf den Vogeliusweg in Paderborn vom Südring aus kommend in Fahrtrichtung Warburger Straße unterwegs. Am Ende des verkehrsberuhigten Bereichs fuhr sie nach links auf den Fahrradschutzstreifen der Fahrbahn des Vogeliuswegs, der sich aus ihrer Sicht am linken Fahrbahnrand befindet.

Anzeige

Dort kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Ford Fiesta eines 41-jährigen Mannes aus Lichtenau, der von einem dortigen Tankstellengelände nach links auf den Vogeliusweg in Fahrtrichtung B 68 abbiegen wollte.

Die Frau stürzte zu Boden und verletzte sich dabei leicht. Sie wurde mit einem Rettungswagen in das Brüderkrankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail