arrow_back
Ein Flugzeug auf der Landebahn bei Nacht
Büren

Paderborn-Lippstadt Airport: Letzte Stadt signalisiert mehr Zuschuss

Montag, 2. Dezember 2019 von NR Redaktion

Die Stadt Bielefeld wird wohl als letzter Gesellschafter einer höheren Verlustabdeckung für den Paderborn-Lippstadt Airport zustimmen. Oberbürgermeister Piet Klausen hat eine Aufstockung der Mittel von aktuell 150.000 Euro auf dann 300.000 Euro vorgeschlagen.

Der Leiter des Flughafens im Porträt
Die Entscheidung dürfte den Flughafen-Chef Dr. Marc Cezanne freuen. Foto: PR

Allerdings nur für zwei Jahre, für 2021 soll der neue Rat entscheiden, der nächstes Jahr gewählt wird. Das Geld ist notwendig, weil an dem Flughafen in Büren-Ahden verschiedene Investitionen anstehen.

Anzeige

Warum der Flughafen auf Zuschüsse angewiesen ist, lesen Sie in diesem Beitrag (hier klicken).

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail