arrow_back
Ordnungsamt kontrolliert Spielplätze
Foto: Stadt Geseke
Mitarbeiter des Ordnungsamtes kontrollieren in Geseke, wo die Spielplätze bereits deutlich sichtbar gesperrt sind, ob das Betretungsverbot eingehalten wird.
NR-Land

Ordnungsämter greifen durch: Kontrollen auf Spielplätzen laufen

Mittwoch, 18. März 2020 von Franz Purucker

Die Eindämmung der Corona-Krise ist eine Herausforderung. Dass sich das Virus rasend schnell verbreiten kann, dafür sorgen noch immer viele unvernünftige Bürger, die sich über bestehende Regelungen hinwegsetzen. In Geseke, Salzkotten und Bad Wünnenberg läuft nun das Ordnungsamt Patrouille.

Das Betreten von Spiel- und Bolzplätzen ist verboten. Restaurants dürfen unter strengen Auflagen bis maximal 15 Uhr öffnen. „Das Ordnungsamt der Stadt Bad Wünnenberg ist im Dauereinsatz, um die vom Land erlassenen Maßnahmen umzusetzen, zu kontrollieren und dazu zu beraten“, erklärt Bad Wünnenbergs Pressesprecherin Leah Laven auf NR-Anfrage.

Anzeige

Auch Salzkotten greift nun durch, wie Bürgermeister Ulrich Berger berichtet: „Die Kontrolle erfolgt durch das Ordnungsamt, unterstützt durch unsere Ordnungspartnerschaft. Ein Verstoß gegen die vor Ort erlassene Allgemeinverfügung hat strafrechtliche Konsequenzen.“

Hohe Bußgelder und Strafen möglich

Das Ordnungsamt der Stadt Geseke wurde personell um weitere Mitarbeiter der Stadt Geseke verstärkt und kontrolliert die Einhaltung der Maßnahmen und spricht entsprechende Verbote aus. Auf NR-Anfrage heißt es von einer Sprecherin: „Heute wird erst einmal ermahnt.“ Das heißt auch: In Zukunft drohen Bußgelder.

Anzeige

Bürgermeister Dr. Remco van der Velden appelliert: „Bitte halten Sie sich an die veröffentlichten Regeln. Wir wissen, dass das eine schwere Zeit ist und Existenzen bedroht werden. Um aber unsere Älteren und chronisch Kranken zu schützen, müssen diese Regelungen umgesetzt und auch kontrolliert werden.“

NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hatte am Mittwochmittag in einer Pressekonferenz angekündigt, dass die Kommunen angewiesen sind, die Verbote durchzusetzen und dazu Bußgelder bis hin zu Strafanzeigen stellen können.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail