arrow_back
Foto: Collage (puru) mit Bildern von Pixabay
Das Virus hat einen für einen weiteren Todesfall gesorgt.
Kreis Paderborn

Neuer Corona-Todesfall in Bad Wünnenberg: Inzidenzwert weiter auf niedrigem Niveau

Samstag, 23. Januar 2021 von Franz Purucker

In Bad Wünnenberg ist ein weiterer Todesfall zu beklagen, der im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion stand. Es handelt sich damit um das kreisweit 121. Todesopfer. Außerdem gibt es 43 Neuinfektionen. 81 weitere Corona-Erkrankte haben eine akute Infektion überstanden.

Unterm Strich sind derzeit 434 Menschen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert (aktive Fälle). Die aufsummierte Zahl der Corona-Erkrankten,die eine akute Infektion überstanden haben und als genesen gelten, beträgt 5.083. 

Anzeige

Das Landeszentrum für Gesundheit (LZG) weist für den Zeitraum 16. bis 22. Januar eine 7-Tages-Inzidenz von 65,3 aus. Die7-Tages-Inzidenz ist die Anzahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus innerhalb einer Woche, umgerechnet auf 100.000 Einwohner. Ziel der Bundesregierung ist es, den Wert unter 50 zu drücken.

So ist die Lage in den einzelnen Kommunen (Vortag in Klammern)

Das Paderborner Kreisgesundheitsamt ist Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr, Samstag von 12 bis 16 Uhr unter der 0 52 51-308 33 33 zu erreichen. Beantwortet werden allgemeine Fragen zu COVID-19.

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail