arrow_back
Ein Feuerwehrmann vor einem Polizeiauto, der die Straße sperrt.
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Geseke

Motorradfahrer kommt rechts von der Fahrbahn ab und stirbt noch an der Unfallstelle

Samstag, 30. Mai 2020 von NR Redaktion

Ein 39-jähriger Motorradfahrer aus Lippstadt ist am Freitagabend gegen 18.35 Uhr mit seinem Krad Suzuki von der Fahrbahn abgekommen und noch an der Unfallstelle gestorben.

Der Fahrer war in der Bönninghauser Straße von Geseke kommend in Richtung Mönninghausen unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam das Krad nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt der Kradfahrer lebensgefährliche Verletzungen, denen er trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen noch an der Unfallstelle erlag.

Anzeige

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Fahrbahn in beide Richtungen komplett gesperrt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail