arrow_back
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Die Filme lassen sich auch bequem auf dem Tablet anschauen.
NR-Land

LWL bietet mehr als 100 Filme nun kostenfrei an

Mittwoch, 18. März 2020 von Franz Purucker

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) möchte allen Menschen in der Corona-Krise und damit verbunden Einschränkungen ein Stück westfälischer Kultur nach Hause liefern und hatte eine besondere Idee.

Das LWL-Medienzentrum stellt ab sofort sämtliche Filme im Download-Bereich seines Westfalen Medien Shops frei zur Verfügung. Das Angebot umfasst rund 100 Dokumentationen, Kurzfilme und Reportagen zur Region und Geschichte Westfalens.

Anzeige

Damit reagiert der LWL darauf, dass das Corona Virus auch in der Region Westfalen das öffentliche und private Leben einschränkt. Museen und Kinos werden geschlossen, Theateraufführungen und Konzerte abgesagt. Weite Teile des kulturellen Lebens kommen erst einmal zum Erliegen.

Interessierte finden hier das gesamte Filmangebot: http://westfalen-medien-shop.lwl.org/download-medien/

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail