arrow_back
Der Klimaschutz bedroht die Region
Foto: Symbolfoto Pixabay
Im Soester Kreistag geht es um den Klimaschutz.
Geseke

Kreistag diskutiert erneut Klimaschutz-Ziele

Freitag, 18. Oktober 2019 von Franz Purucker

Im Soester Kreistag stand am Mittwoch mal wieder das Thema Klimaschutz auf der Tagesordnung. Die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen beantragte, dass die Klimarelevanz aller Verwaltungsvorlagen geprüft werden soll.


Der Antrag von SPD und CDU geht in eine ähnliche Richtung. Sie beantragten, dass die Verwaltung die kreisweite Energie- und CO2-Bilanz (ausgehend aus dem Klimaschutzkonzept 2012) evaluieren und auf der Basis dieser Bilanz Klimaschutzziele für das Jahr 2030 vorschlagen soll.
Gleichzeitig wollen beide Fraktionen mehr Fotovoltaikanlagen auf kreiseigenen Gebäuden aufbauen.

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail
Anzeige
×