arrow_back
Foto: Böddeker / St. Vincent Krankenhaus
Robota arbeitet als Gesundheits-und Krankenpflegeassistentin, arbeitet auf der Station A5 des St. Vincenz-Krankenhauses Paderborn.
Salzkotten

Krankenhaus wirbt um Mitarbeiter aus Gastronomie und Touristik

Sonntag, 21. März 2021 von NR Redaktion

Die Corona-Krise trifft vor allem Mitarbeiter aus der Gastronomie- und Tourismusbranche, die seit Wochen in Kurzarbeit sind oder entlassen worden. Die St. Vincenz-Krankenhaus GmbH, die auch das Salzkottener Krankenhaus betreibt, wirbt nun explizit um diese Arbeitnehmer.

„Während andere Branchen straucheln, ist pflegerisches Personal gefragter denn je. Wir möchten Mitarbeiter aus Gastronomie und Service oder auch Flugbegleiter ermutigen, den Schritt in das Gesundheitswesen zu wagen“, so Andreas Riekötter, Leiter des St. Vincenz-Campus für Gesundheitsfachberufe.

Anzeige

Um den Einstieg zu erleichtern, beginnt die Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten erstmals auch zum 1. Juni.“
Nach erfolgreichem Abschluss winke ein unbefristeter Arbeitsplatz mit attraktiver Bezahlung nach Tarif und vielen weiteren Pluspunkten eines attraktiven Arbeitgebers – macht die Krankenhausgesellschaft ihr Angebot schmackhaft.

„Ohne die Arbeit unserer engagierten Pflegefachkräfte, wäre die Gesundheitsversorgung nicht sichergestellt. Um auch zukünftig auf ein so starkes Team zurückgreifen zu können, sind wir auf der Suche nach neuen Kollegen in der Pflegeassistenz“, so Marion Schwerthelm, Pflegedirektorin der St. Vincenz-Krankenhaus GmbH.
Infos: www.st-vincenz-gmbh.de/pflegefachassistenz

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail