arrow_back
Ein Feuerwehrmann vor einem Polizeiauto, der die Straße sperrt.
NR-Land

Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Montag, 9. November 2020 von NR Redaktion

Ein 21-Jähriger Kradfahrer hat sich am Samstag, 7. November, gegen 11.35 Uhr in der Talstraße in Büren-Weine schwere Verletzungen zugezogen. Der junge Mann fuhr in einer Gruppe mehrerer Motorradfahrer die L 637 (Talstraße) von Büren in Richtung Alme.

Zwischen den Ortschaften Weine und Siddinghausen geriet er im Bereich einer Linkskurve mit dem Hinterrad auf die Fahrbahnbegrenzung, verlor so die Kontrolle über sein Motorrad und geriet auf den rechtsseitigen Grünstreifen, wo er schließlich stürzte. Er wurde zur stationären Behandlung mittels Rettungswagen einem Krankenhaus zugeführt.

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail