arrow_back
Pixabay Symbolfoto eines Rettungswagens bei Nacht
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Umland (Raum Paderborn)

Jugendliche prallt mit ihrem Roller gegen einen LKW und wird schwer verletzt

Montag, 8. Juni 2020 von NR Redaktion

Bei einem Verkehrsunfall in Lichtenau-Atteln ist am Samstagnachmittag auf der Finkestraße eine Rollerfahrerin schwer verletzt wurden.

Die 16-Jährige aus Henglarn beabsichtigte gegen 15.50 Uhr mit ihrem Motorroller vom Parkplatz eines Verbrauchermarktes nach rechts in Richtung Henglarn auf die Finkestraße zu fahren.

Anzeige

Aufgrund eines missglückten Bremsvorgangs fuhr sie unbeabsichtigt auf die Fahrbahn und prallte seitlich gegen die rechte Seite eines in diesem Moment vorbeifahrenden Klein-Lkw, der auf der Finkestraße ebenfalls in Richtung Henglarn unterwegs war.

Durch den Aufprall stürzte die Rollerfahrerin zu Boden und verletzte sich schwer. Nach notärztlicher Versorgung vor Ort musste die junge Zweiradfahrerin mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht werden.

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail