arrow_back
Foto: VdF Paderborn (Symbolfoto)
Viele Menschen haben Möbel und Ausstattung verloren.
Umland (Raum Lippstadt)

Jobcenter bietet kurzfristige Unterstützung bei Hochwasserschäden

Freitag, 16. Juli 2021 von NR Redaktion

Das Jobcenter AHA Kreis Soest bietet nach dem Hochwasser Kundinnen und Kundinnen schnell und einfach die Möglichkeit, finanzielle Hilfe für die Beschaffung von notwendiger Ausstattung zu erhalten. 

Kundinnen und Kunden des Jobcenters, die von dem Hochwasser der vergangenen Tage betroffen sind und ihre Möbel und Ausstattung verloren haben, können sich telefonisch unter 02921-106 500 melden oder eine E-Mail an Jobcenter-Soest@jobcenter-ge.de schreiben.

Anzeige

Das Jobcenter bittet darum, für eine schnelle Kontaktaufnahme eine Rückrufnummer zu hinterlassen, um den Sachverhalt und die Hilfsmöglichkeiten zeitnah besprechen zu können.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail