arrow_back
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
NR-Land

Ist bei Krankheit oder Corona-Quarantäne auch am Wahltag noch Briefwahl möglich?

Sonntag, 13. September 2020 von Franz Purucker

Die Kommunalwahl ist im vollem Gange. Die sechs wichtigsten Fragen rund um die Wahl, fassen wir in einem Kurzcheck zusammen.

Wer darf wählen?

Zur Kommunalwahl liegt das Mindestalter schon bei 16 Jahren.

Anzeige

Wie viele Stimmen habe ich?

Insgesamt müssen vier Kreuze gemacht werden, jedoch nur einen auf jedem Wahlzettel: Einmal muss für den hauptamtlichen Landrat, einmal für den hauptamtlichen Bürgermeister, einmal für den ehrenamtlichen Kreistag und einmal für den ehrenamtlichen Stadtrat.

Lohnt es sich überhaupt wählen zu gehen?

Auf jeden Fall! Es könnte in den Kreis- und Stadträten ein denkbar knappes Rennen, um die Sitze im Stadt- und Kreistag geben. Aktuell hält die CDU in fast allen Räten des NR-Landes die Mehrheit, die zumindest droht verloren zu gehen. Neu sind die Volt-Partei und die AfD. 

Was ist wenn ich kurzfristig krank werde oder unter Quarantäne stehe?

Eine wichtige Info vorweg: Wer unter Quarantäne steht, darf auch für die Kommunalwahl nicht das Haus verlassen! Wählen ist trotzdem möglich: Briefwahlunterlagen können in besonderen Fällen noch am Wahltag bis 15 Uhr beantragt werden. Der Wahlbrief muss am Wahlsonntag bis spätestens 16 Uhr bei der dafür zuständigen Stelle vorliegen. Dieser kann auch durch einen Boten überbracht werden.

Ich habe die Wahlbenachrichtigung verloren – darf ich trotzdem wählen?

Ja, das ist möglich. Nehmen Sie zum Wahllokal ein gültiges Ausweisdokument mit – also entweder den Personalausweis oder den Reisepass. Der Führerschein und die Krankenkassenkarte sind keine gültigen Ausweisdokumente und werden nicht akzeptiert.

Wann gibt es erste Ergebnisse?

18 Uhr schließen die Wahllokale, dann wird gezählt. Als erstes werden die Stimmen für den Landrat ausgezählt, anschließend die für den Kreistag. Dann folgen die Wahlzettel für den Bürgermeister und zuletzt die für den Stadtrat. Mit ersten Ergebnissen ist gegen 19 Uhr zur rechnen.
Am schnellsten sind Sie im NR-Onlineportal informiert, wo die Ergebnisse sobald verfügbar online sind: www.nrplus.de

Gibt es Wahlpartys und Veranstaltungen?

Die meisten Wahlpartys in den Rathäusern sind wegen der Corona-Pandemie abgesagt wurden. Teilweise treffen sich die Parteien, um die Wahlergebnisse zu feiern.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail