arrow_back
Foto: Kreisschützenbund Lippstadt (Symbolfoto)
Hier der Schützenball des Kreisschützenbundes Lippstadt. Das Pedant des Kreisschützenbundes Büren fällt aus.
NR-Land

Herbstball des Kreisschützenbundes fällt wegen Corona aus

Freitag, 3. Juli 2020 von Franz Purucker

Viele Schützen hatten lange gehofft, dass es doch einen Schützenball in diesem Jahr geben wird. Nun steht aber fest: Der für den 24. Oktober geplante Herbstball des Kreisschützenbundes 1958 Büren – auch bekannt als Kreisköniginnen- oder Kreisschützenball – fällt aus.

Einen neuen Anlauf soll es im nächsten Jahr in Salzkotten mit der St. Sebastian Schützenbruderschaft Kleinenberg als Ausrichter geben. Bereits das Kreisschützenfest war wegen Corona abgesagt wurden.

Anzeige

„Wir bedanken uns bei der St. Johannes Schützenbruderschaft Salzkotten als Betreiber der Sälzerhalle sowie beim Ausrichter der St. Sebastian Schützenbruderschaft Kleinenberg, welche den Ball nun im nächsten Jahr organisieren wird“, heißt es in einer Mitteilung des Vereins.

Der Termin des Herbstballs 2021 ist Samstag, der 23. Oktober, in der Sälzerhalle Salzkotten. Auch die bereits feststehenden Ausrichter der nächsten Jahre verschieben die Veranstaltung um ein Jahr:

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail