arrow_back
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Egal ob in der Stadt oder im Gelände: Beim Stadtradeln zählt jeder Kilometer.
NR-Land

Halbzeit beim Stadtradeln: In dieser Stadt machen die meisten mit

Sonntag, 19. September 2021 von Franz Purucker

Noch bis 25. September wird im Kreis Paderborn in acht Kommunen kräftig in die Pedale getreten. Mehr als 4.600 Radelnde in 506 Teams haben sich bislang an der Aktion „Stadtradeln“ beteiligt, wobei eine Anmeldung weiterhin möglich ist (Infos am Ende des Artikels).

Vorteile haben die Kommunen, wo es das Stadtradeln schon länger gibt – zum Beispiel Salzkotten, wo bislang 1.071 Teilnehmer schon mehr als 150.000 Kilometer geradelt sind. Die Sälzerstadt könnte sogar noch die deutlich größere Stadt Paderborn mit aktuell 183.000 Kilometern und fast doppelt so vielen Teilnehmern überholen.

Anzeige

Stadtradel-Neulinge wie Büren haben es schwerer: Die Moritz-Stadt kommt auf 273 Teilnehmer und nicht einmal ein Drittel so viele Kilometer wie Salzkotten – aktuell etwas mehr als 42.000.

Bad Wünnenberg als kleinste Kommune im NR-Land hingegen konnte 205 Fahrradfahrer zur Teilnahme motivieren und steht aktuell bei rund 30.000 Kilometern.

Anzeige

Zugpferd des guten Salzkottener Ergebnisses ist die Gesamtschule Salzkotten, die mit ihren 76 Radfahrern bereits 7.600 Kilometern zum Ergebnis beigetragen hat und kreisweit auf Rang zehn liegt.

Gleich dahinter kommt das Team „Stadt Büren“, bestehend aus 44 Radfahrern und rund 6.900 Kilometern. Auf Rang 12 folgt das Salzkottener Unternehmen Müller-Elektronik mit 38 Radfahrern und 6.850 Kilometern und auf Rang 13 der SV RW Haaren aus Bad Wünnenberg mit 32 Radlern und 6.400 Kilometern.

Eine Sonderkategorie ist die Teilnahme von politischen Mandatsträgern. Auch dort liegt Salzkotten eindeutig vorne: Etwas mehr als die Hälfte der 39 Stadträte – genau 23 – sammeln Kilometer.
Stärkste Partei sind kreisweit die Salzkottener Grünen mit 18 Radlern und 2.800 Kilometern, dicht gefolgt von der CDU Salzkotten mit 2.600 Kilometern und 17 Radlern

In Büren beteiligen sich 15 der 39 Parlamentarier – auch Bürgermeister Burkhard Schwuchow ist mit von der Partie. In Bad Wünnenberg macht nur jedes fünfte Ratsmitglied mit: Sieben der 32 Mandatsträger sind angemeldet.
Die Stadt Salzkotten bietet im Rahmen des Stadtradelns auch ein kostenfreies Pedelec Sicherheitstraining für Senioren mit der Verkehrswacht an. Der Kurs findet am Dienstag, 21. September, um 16 Uhr auf dem Gelände der Gesamtschule Salzkotten statt, dauert ca. 90 Minuten und besteht aus einer theoretischen Einführung und einem im Radparcours. Anmeldung unter 0 52 58-507 12 27.

Anzeige

Anmeldung & Infos zum Stadtradeln:

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail