arrow_back
Foto: Erzbistum Paderborn
Der Paderborner Dom in weihnachtlicher Festbeleuchtung: Viele Gottesdienste werden in der Weihnachtszeit und zu Neujahr live im Internet übertragen.
NR-Land

Gottesdienste im Hohen Dom werden dieses Jahr per Livestream übertragen

Montag, 6. Dezember 2021 von Heike Tebbe

Die Pandemie und ihre Folgen schlägt den Menschen mehr und mehr aufs Gemüt. Umso wichtiger sind in diesen Tagen schöne Momente und Gedanken, die Hoffnung machen. Dazu will das Erzbistum Paderborn beitragen.

Bis ins neue Jahr werden ausgewählte Gottesdienste live aus dem Paderborner Dom ins Internet übertragen und können zuhause von den Gläubigen mitverfolgt werden. Die Übertragungen sind über die Homepage des Erzbistums Paderborn zu erreichen: www.erzbistum-paderborn.de

Anzeige

Abendmessen

An den Adventssonntagen (5. Dezember, 12. Dezember und 19. Dezember) wird jeweils um 18 Uhr die Abendmesse aus dem Hohen Dom übertragen. Am vierten Adventssonntag (19. Dezember) wird um 17.15 Uhr eine neue Folge des LiboriTV mit adventlichen Themen gesendet.

Gottesdienst an den Weihnachtsfeiertagen

• An Heiligabend, 24. Dezember, werden um 16.30 Uhr der Gottesdienst mit Dompastor Dr. Nils Petrat und um 18.30 Uhr der Gottesdienst mit Weihbischof Dr. Dominicus Meier OSB live übertragen. An Heiligabend wird zudem die Christmette aus dem Paderborner Dom via Stream gesendet, die Erzbischof Hans-Josef Becker dort um 22 Uhr feiert.

Anzeige

• Am ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, kann das festliche Pontifikalamt mit Erzbischof Hans-Josef Becker um 10 Uhr via Live-Stream miterlebt werden. Gleiches gilt am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, für das von Weihbischof Matthias König in lateinischer Sprache gefeierte Pontifikalamt um 10 Uhr.

Jahresabschluss und Neujahr

Die Jahresabschlussmesse mit Erzbischof Hans-Josef Becker wird am 31. Dezember um 18 Uhr aus dem Paderborner Dom übertragen. Am Neujahrstag, 1. Januar 2022, können Gläubige das Pontifikalamt mit Weihbischof Matthias König um 18 Uhr im Live-Stream mitfeiern.

Sternsinger und Christmas-Carol

Fest eingeplant ist die Live-Übertragung des Gottesdienstes mit den Sternsingern. Dieser Gottesdienst wird am 22. Januar 2022 um 10 Uhr aus der Bischofskirche übertragen.

Der beliebte Christmas-Carol-Service kann am 9. Dezember um 19 Uhr mitgefeiert werden. Im letzten Jahr waren 8.000 Menschen beim deutsch-englischen Gottesdienst zugeschaltet.

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail