arrow_back
Eingang des Geseker Krankenhauses
Foto: Franz Purucker
Ab Freitag gilt in Geseker Krankenhaus ein Besuchsverbot.
Salzkotten / Geseke

Geseker Hospital erlässt Besuchsverbot – Salzkottener Krankenhaus folgt wohl am Wochenende

Mittwoch, 28. Oktober 2020 von Franz Purucker

Die Corona-Pandemie hat die Region im Griff. Nun ergreifen auch die Krankenhäuser entsprechende Maßnahmen. Als erste Einrichtung hat die Einrichtung in Geseke ein Besuchsverbot verhängt, dass ab Freitag, 30. Oktober gilt. Salzkotten wird wohl am Wochenende folgen.

Im Dreifaltigkeits-Hospital Lippstadt und Marien-Hospital Erwitte gilt dieses Verbot bereits seit der vergangenen Woche. Ausnahmeregelungen gelten nur in persönlicher Absprache mit dem behandelnden Arzt, so Pressesprecher Matthias Gerlach in einer Pressemitteilung.

Anzeige

Noch offen ist die Entscheidung aktuell im Salzkottener St. Josefs Krankenhaus. Wie Pressesprecherin Annekathrin Kronsbein berichtet, tagt heute der Corona-Krisenstab. Danach wird es auf Kreis-Ebene Gespräche geben. Spätestens zum Wochenende ist auch dort mit einem Besuchsverbot zu rechnen.

Zur Stunde beraten die Ministerpräsidenten in einer Videoschalte über neue Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. Im Gespräch ist ein Lockdown-Light mit Schließung von Kultur- und Gastronomieeinrichtungen.

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail