arrow_back
Foto: Marion Heier
Auf einem Pressetermin stellte das Geseker Wirtschaftsnetzwerk noch die Pläne für dieses Jahr vor. Nun die Absage.
NR-Land

Geseker Frühlingserwachen und Frühjahrsputz fallen aus

Mittwoch, 11. März 2020 von Franz Purucker

Der Corona-Virus hat die Region fest im Griff. Bis zum Schluss hatten zumindest die Veranstalter des Geseker Frühlingserwachens, das Geseker Wirtschaftsnetzwerk (GWN), gehofft, von der Absage verschont zu bleiben. Immerhin werden weniger als 1.000 Besucher erwartet.

Am Mittwochabend teilte der Vorstand des GWN aber nun mit: „Mit großem Bedauern teilen wir heute mit, dass die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Corona-Lage nicht stattfinden kann.“ Hintergrund ist auch der Appell vom Kreis und den Kommunen, auf alle Veranstaltungen mit öffentlichen Charakter zu verzichten.

Anzeige

Immerhin kann sich das GWN aber eine Verlegung vorstellen „Gerne möchten wir die Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt im Jahr nachholen.“

Auch Frühjahrsputz fällt aus

Ausfallen wird auch der 11. Geseker Frühjahrsputz, der aus „organisatorischen Gründen nicht auf einen späteren Termin verlegt“ werden kann, so die Veranstalter.

Anzeige

Bürgermeister Dr. Remco van der Velden, Schirmherr der Veranstaltung, und Initiator Thomas Stephan: „Wir möchten uns bei allen  Helfern für die Unterstützung bei den Vorbereitungen bedanken und bitten um Verständnis.“

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail