arrow_back
Ein Rettungswagen im Einsatz
Foto: Shutterstock
Der Mann musste per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.
Umland (Raum Paderborn)

Fußgänger läuft bei Rot über die Ampel, kracht auf Frontscheibe und wird schwer verletzt

Mittwoch, 11. November 2020 von NR Redaktion

Die Fußgängerampel auf der Friedrichstraße zum Westerntor in Paderborn zeigte Rot, als ein 38-Jähriger am Dienstagabend gegen 20.15 Uhr trotzdem die Straße überquerte und dabei von einem Audi erfasst wurde.

Die 19-jährige Fahrerin am Steuer war nach rechts abgebogen und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Mehrere Zeugen, die an der Fußgängerampel vorschriftsgemäß gewartet haben, konnten bestätigen, dass der Mann bei Rot die Straße überquert hatte.

Anzeige

Der Mann fiel auf die Straße und verletzte sich schwer. Nach notärztlicher Versorgung am Unfallort wurde der nach Zeugenangaben unter Alkoholeinfluss stehende Verletzte mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail