arrow_back
Foto: Feuerwehr Büren
Die Feuerwehr beim Vergrößern der Baumöffnung, um die Katze wieder nach unten zu locken.
Büren

Feuerwehr versucht Katze von Baum zu retten, doch die will weiter hoch hinaus

Dienstag, 21. April 2020 von NR Redaktion

Kurioser Einsatz für die Löschgruppen aus Siddinghausen und Weine der Freiwilligen Feuerwehr Büren: An der St. Johannes Baptist Kirche in Siddinghausen sitzt seit Tagen eine Katze in einer hohlen Linde fest.

Die Feuerwehr Büren vergrößerte nun die Öffnung im Baumstamm, doch die Katze klettert noch weiter im hohlen Baum hoch. Für die Feuerwehr war damit erst einmal der Einsatz beendet. Wenn wieder Ruhe eingekehrt ist, wird die Katze nun hoffentlich den Baum verlassen können.

Anzeige

Ob dies gelungen ist, wurde nicht übermittelt.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail