arrow_back
Foto: Feuerwehr Bad Wünnenberg
Die Feuerwehr löschte einen brennenden Jeep.
Bad Wünnenberg

Feuerwehr löscht brennenden Jeep an Autobahnparkplatz

Mittwoch, 4. Dezember 2019 von Franz Purucker

Die Feuerwehr Bad Wünnenberg rückte am Dienstagabend zu einem PKW-Brand auf dem Autobahn-Parkplatz Sintfeld an der A44 in Fahrtrichtung Kassel aus.

Um 18.54 Uhr schrillten für den Löschzug Haaren der Freiwilligen Feuerwehr Bad Wünnenberg die Alarmmelder. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte am Unfallort stand der Jeep Wrangler bereits in Vollbrand.

Anzeige

Ausgerüstet mit Atemschutzgeräten setzten die Feuerwehrleute zwei Schaumrohre zur Bekämpfung des Brandes ein. Insgesamt rückten zwölf Feuerwehrleute unter der Einsatzleitung von Stefan Kaup mit zwei Einsatzfahrzeugen aus. Die Autobahnpolizei sicherte die Unfallstelle.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail
Anzeige
×