arrow_back
Foto: Feuerwehr Geske
Geseke

Feuerwehr löscht Brand in leerstehender Baracke

Donnerstag, 19. Dezember 2019 von Franz Purucker / Feuerwehr Geseke

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Geseke rückte am frühen Mittwochmorgen gegen 4.23 Uhr zu einem Brand an der Mühlenbreite in Geseke aus.

Ein stillgelegten Wiegehäuschen der Deutschen Bahn AG war in Brand geraten. Foto: Feuerwehr Geseke

In einer leerstehenden Baracke, einem stillgelegten Wiegehäuschen der Deutschen Bahn AG, hatten Unbekannte Unrat angezündet. Durch einen Trupp unter Atemschutz wurde das Feuer abgelöscht. Auswirkungen auf die in unmittelbarer Nähe gelegene Bahnstrecke gab es nicht. Trotzdem war der Notfallmanager der Bahn vor Ort.

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail